Fork me on GitHub

Angeschlossene Festplatten und weitere Blockdevices aufzählen lassen

Mit dem Programm lsblk kann man sich alle angeschlossenen Blockgeräte, also Festplatten, CD/DVD-Laufwerke und USB-Sticks, anzeigen lassen.

Beispiel

Der Aufruf

lsblk

ergibt folgende Ausgabe:

NAME   MAJ:MIN RM   SIZE RO TYPE MOUNTPOINT
sda      8:0    0 465,8G  0 disk 
├─sda1   8:1    0   230G  0 part /
├─sda2   8:2    0   230G  0 part /datadisk
└─sda3   8:3    0   500M  0 part [SWAP]
sr0     11:0    1     2K  0 rom

Nach mounten des DVD-Laufwerkes beispielsweise mittels

sudo mount /dev/sr0 /home/dvd

kann unter dem Verziechnis /home/dvd auf das Laufwerk zugegriffen werden.

links

social